Ihre Musikschule in Dresden

Unsere Ensembleangebote

Hier finden Sie einen Einblick in unsere Vereinsarbeit. Neben dem Instrumental- und Gesangsunterrricht bieten wir für Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedene Möglichkeiten gemeinsam mit anderen zu musizieren.

Es kann kostenlos "geschnuppert" werden. Bei regelmäßiger Teilnahme ist eine Vereinsmitgliedschaft (siehe Beitragsordnung) nötig.

 

 

Chor für Erwachsene

  • seit 1993 bestehend; seit 2008 als gemischter Chor
  • singt mehrstimmige klassische bis moderne Chorliteratur, Kanons und Lieder nach Wunsch
  • Chorwochenende einmal jährlich und regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen
  • Pflege von Gemeinschaftssinn und Bemühung um ein gutes Niveau
  • regelmäßige Proben: mittwochs 19:15-20:45 Uhr, Jan-Vogler-Saal im Musikverein.
  • Interessenten für alle Stimmlagen sind jederzeit herzlich willkommen ( keine Probesingen!).
  • Leitung: Johanna Reich

Popchor für Jugendliche

  • NEU ab September 2019, als gemischter Chor
  • singt mehrstimmige fretzige, fröhliche und melancholische Lieder der Rock-,  Pop- und Gospelmusik und Lieder nach Wunsch
  • regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen geplant
  • Pflege von Gemeinschaftssinn
  • regelmäßige Proben: mittwochs 18:00-19:00 Uhr, Jan-Vogler-Saal im Musikverein.
  • Interessenten für alle Stimmlagen sind jederzeit herzlich willkommen ( keine Probesingen!).
  • Leitung: Johanna Reich

 

Kinderchor

  • für Kinder ab 5 Jahren
  • singt mehrstimmige klassische bis moderne Chorliteratur, Kanons und Kinderlieder
  • abwechslungsreiches Repertoire; regelmäßige Auftritte zu Veranstaltungen des Musikvereins
  • regelmäßige Proben: mittwochs 15:45 - 16:30 Uhr, Jan-Vogler-Saal des Musikvereins
  • interessierte Kinder sind herzlich willkommen (kein Probesingen!).
  • Leitung: Uta Mücksch

Instrumentalensemble für Erwachsene

  • Mitwirkung möglich für alle, die ein klassisches Instrument spielen
  • gespielt werden Arrangements barocker bis moderner Literatur
  • jährliches Probenwochenende und regelmäßige Auftritte zu Veranstaltungen des Musikvereins
  • regelmäßige Proben: dienstags, 19:00 - 20:30 Uhr, Jan-Vogler-Saal des Musikvereins
  • Leitung: Maria Gerloff

Paukenschlagorchester

  • für fortgeschrittene Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse geeignet
  • Verschiedene Instrumente
  • Musikfreizeiten in der Jugendherberge einmal jährlich
  • Regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen
  • regelmäßige Proben donnerstags 17.00 – 17:45 Uhr, Jan-Vogler-Saal im Musikverein
  • Leitung: Alexander Karadschow

Klotzscher Kinderorchester

  • Für Kinder im Grundschulalter
  • Freude und Motivation beim gemeinsamen Musizieren
  • Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein, Konzentrationsfähigkeit, Rücksichtnahme und einem gesunden Selbstbewusstsein
  • Regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen
  • regelmäßige Proben donnerstags 16.00 – 16:45 Uhr, Musikraum der 50. Grundschule
  • Leitung: Johanna Reich und Alexander Karadschow

Weltmusik-Ensemble

  • für Kinder und Jugendliche
  • für alle, die Freude an den Farben und Klängen der Musik aus der ganzen Welt haben und damit experimentieren wollen gefragt sind Eigenintiative, Offenheit und Kreativität
  • regelmäßige Auftritte zu Veranstaltungen des Musikvereins
  • regelmäßige Proben: donnerstags 19:30 Uhr, im Unterrichtszimmer "Drums"
  • Leitung: Lina Tayem und Alina Gropper

Violoncello-Ensemble "Celloforte"

  • Seit 2013 bestehend
  • für alle Altersgruppen
  • für Celloensemble bearbeitete Werke aus verschiedenen Musikepochen
  • Regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen
  • Für Schüler des Musikvereins, Voraussetzung: Vereinsmitgliedschaft
  • regelmäßige Proben: montags 18:30 Uhr, Jan-Vogler-Saal im Musikverein
  • Leitung: Zoya Polyakova

Band "Kabelsalat"

  • Seit 2013 bestehend
  • Besetzung: Gesang, Gitarren, Bassgitarre, Schlagzeug weitere Instrumente auf Anfrage z.B. Keyboard
  • Regelmäßige Auftritte zu verschiedenen Anlässen
  • Für Schüler des Musikvereins, Voraussetzung: Vereinsmitgliedschaft
  • regelmäßige Proben: dienstag 18:30 -19:30 Uhr, im Zimmer „Drums“
  • Leitung: Conrad Süß